Social Media in Japan

Hohe Internetaktivität der Japaner sagt nicht alles aus

Mal abgesehen von der drastischen Weiterentwicklung im technischen Bereich, ist Japan auch im Netzwerk sehr aktiv. Da stellte sich die Frage, weshalb sich Japan, trotz der hohen Aktivität, introvertiert auf Social-Media-Kanälen verhält? Das Profilbild eines japanischen Freundes – meist gesichtlos. Das Gesicht öffentlich preisgeben steht auf Privatsstufe 10. Es wird lieber von einem Landschaftsbild ersetzt.

Nächstes

Anonymität in Japan

Eine Sache der Kultur

Respekt, Disziplin und Höflichkeit – das sind drei wichtige Kernppunkte der japanischen Kultur. Diese wirken sich auf die Anonymität in Social Media aus. «Ein Nagel, der rausschaut, wird eingehämmert», sagt ein altes asiatisches Sprichwort und bringt es auf den Punkt der Thematik. Japaner fallen ungerne auf. Sie überdenken jeden Satz und jedes Bild das sie posten. Auch die Online-Gesellschaft ist für sie ein Teil des wirklichen Lebens. Den echten Namen nennen? Fehlanzeige. Lieber einen erfinden, wenig Informationen über sich preisgeben, um so die eigene Meinung offen sagen zu können. Aber nicht nur das sind Aspekte, die die Japaner zur Anonymität verleiten.

Nächstes
Nächstes

Hautnah in Japan

Japan kann man nicht nur nachlesen, Japan muss man erleben!

All diese oben erwähnten Themen waren wichtige Kernpunkte der ganzen Bachelorarbeit, vorallem der schriftlichen Thesis. Kleine Teile davon fliessen hier in das multimediale Projekt auch ein.

Der multimediale Teil der Bachelorarbeit ist ein
energisch und lebhafter Impressionsfilm.

Dieser wurde anschliessend interaktiv überarbeitet, damit er dem Betrachter Japan etwas näher bringen und ihn mit multimedialen Informationen versorgen kann. Ob über Social Media oder über die kulturellen Hintergründe. Der interaktive Film wählt multimediale Perspektiven und fügt sie zusammen.

Textlich, bildlich, akkustisch und filmisch – einfach multimedial.

Mehr Informationen zur Thesisarbeit?

Um den Film anzusehen, bitte weiterscrollen.

Nächstes

Interaktiver Impressionsfilm

Bedienungsanleitung

Video

Sie können den Film unten abspielen. Am besten und eindruckvollsten zu sehen ist der Film mit einer

Vollbildschirm-Ansicht.

Interaktive Pulse-Buttons

An ausgewählten Zeitpunkten erscheinen im Film Pulse-Buttons.

Sobald ein solcher Pulse-Button erscheint, wird über die entsprechende Thematik mehr berichtet.

Information +

Wichtig! Es gibt viele Informationen, auf die man nur durch den interaktiven Film zugreifen kann.

Was noch zu sagen bleibt

Sobald auf ein Link geklickt wird, stoppt der interaktive Film und ein Pop-Up-Fenster im Film wird geöffnet. Wenn man zurück zum Film kehren möchte, einfach auf den Schliessen-Button klicken. Zuallerletzt bleibt mir nur noch eines übrig – viel Spass beim Anschauen.

Impressionsfilm